Bennigsen: denkmalgeschütztes Vierständerhaus auf großem Grundstück

31832 Springe, Einfamilienhaus zum Kauf

Bennigsen: denkmalgeschütztes Vierständerhaus auf großem Grundstück - Hohe Diele mit Eingangstür Bennigsen: denkmalgeschütztes Vierständerhaus auf großem Grundstück - Westseite mit Haustür Bennigsen: denkmalgeschütztes Vierständerhaus auf großem Grundstück - Westseite Haus mit Anbau & Carport Bennigsen: denkmalgeschütztes Vierständerhaus auf großem Grundstück - Nordseite mit Garten Bennigsen: denkmalgeschütztes Vierständerhaus auf großem Grundstück - Nordseite mit Terrasse Bennigsen: denkmalgeschütztes Vierständerhaus auf großem Grundstück - Wohnraum Erdgeschoss Bennigsen: denkmalgeschütztes Vierständerhaus auf großem Grundstück - Wohnraum Obergeschoss Bennigsen: denkmalgeschütztes Vierständerhaus auf großem Grundstück - Lageplan Haus und Anbau auf Grundstück

Anlagen / Links

Kontaktdaten

  • Name
    Immobilien Stefan Raspini
  • Firma
    Immobilien Raspini
  • Adresse
    Brandenburger Str. 18 A 
    D-31832 Springe am Deister
  • E-Mail Direkt
    immobilien@raspini.de
  • Tel. Durchwahl
    0049 5041 630 606
  • Mobil
    0049 162 71 71 266
  • Fax
    0049 3222 430 75 72
  • Info
    Dipl.-Geograf & Immobilienfachwirt
  • zum Kontaktformular

Objektdaten

  • Objekt ID
    318SBH
  • Objekttypen
  • Adresse
    31832 Springe
  • Lage
    Ortslage
  • Etagenanzahl im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    134 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    1.096 m²
  • Nutzfläche ca.
    136 m²
  • Zimmer
    10
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    2
  • Terrassen
    1
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1740
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Stellplätze
    Anzahl: 2
  • Käufer­provision
    Provision übernimmt Verkäufer
  • Kaufpreis
    166.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon/Terrasse West
  • Carport
  • Denkmalgeschützt
  • Fliesenboden
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Ölheizung
  • Teppichboden
  • Terrasse
  • Zentralheizung

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das ca. 1740 als Vierständerhaus errichtete Hallenhaus ist denkmalgeschützt. 1840 wurde es saniert, wie der Querbalken über der Haustür anzeigt. Das Fachwerkhaus steht auf einem 1.096 m² Grundstück im alten ruhigen Ortskern von Bennigsen.

Im Erdgeschoss befindet sich die ca. 26 m² große und bis zu 4 m hohe Diele mit Treppe.
Nachmittags scheint von Westen die Sonne durch die Fenster in der Haustürfront.

Davon gehen die Türen zu den 5 Wohnräumen, zur Küche mit hinterliegender Speisekammer und zum Bad. Der Drainageschacht liegt unter der Speisekammer.

Mit der Diele sind es im Erdgeschoss zusammen 117 m² Wohnfläche ab 2 m Deckenhöhe sowie 12 m² unter 2 m Deckenhöhe in Bad-WC-Flurbereich.

Im Durchgang zu den 55 m² Nutzräumen ist ein WC abgeteilt.

Die Nutzräume bestehen aus einem Abstellraum sowie der Waschküche mit der 22 kW-Öl-Zentralheizung Baujahr 1995 von Viessmann.

Der Energieausweis ist bei denkmalgeschützten Objekten nicht erforderlich.

Vom Abstellraum ist über eine rustikale Holztreppe der Zugang zum zwischenliegenden ehemaligen Getreidespeicher, zum Dachboden des Nebengebäudes und zum bis zu 5,5 m hohen Dachboden des Haupgebäudes. Die knapp 180 m² Dachbodenfläche ist nicht zu Wohnzwecken ausgebaut und ist in der Angabe der Nutzfläche nicht enthalten.

Das Haus ist sanierungsbedürftig und für Liebhaber geeignet. Und fragen Sie Ihren Steuerberater: wegen des Denkmalschutzes (Vierständerhaus) gibt es eventuell steuerliche Vorteile für Sie.

Lage

Das Vierständerhaus liegt im alten Dorfkern neben Kirche und Gutshof Bennigsen.

Bennigsen hat mehrere Supermärkte, Restaurants, Ärzte, Apotheken, Bankfilialen.
Kurzum, der alltägliche Bedarf ist gesichert. Es gibt eine Grundschule, Kindergarten, Schwimmhalle und Freibad, Tennisplätze, Kleingärten und vieles mehr.

Zudem hat Bennigsen mit dem S-Bahnhof eine vortreffliche Anbindung nach Hannover und Hameln im Halbstundentakt.



Direktanfrage

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®